Das 2. Mobilitätsforum der Region TKS / Berlin Süd-West* fand am Sa. 17.03.2018 statt.

Ort: Bürgersaal im Rathaus Kleinmachnow
Adolf-Grimme-Ring 10, 14532 Kleinmachnow

Tagesordnung (Stand 17.03.2018)

Die einzelnen Vorträge und Unterlagen wurden von den Referenten teilweise freigegeben und Ihnen hier bereitgestellt.

Begrüßung und Einführung – Moderation Martin Kasztantowicz
Vorstellung der „AG Regionale Mobilität TKS/Berlin Süd-West“ - Präsentation

„Mobilität in der Region TKS aus Sicht der Lokalen Agenda“
Rückblick auf das Mobilitätsforum 2015 - Präsentation
Aktuelle Prioritätenliste der AG Regionale Mobilität TKS/Berlin S-W - Präsentation

„Mobilität für die Region TKS/Berlin Süd-West“ im 5 Minuten-Takt
– Fr. Richter-Kotowski, Bezirksbürgermeisterin Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf
Hr. Rubelt, Beigeordneter der Landeshauptstadt Potsdam - Kurzpräsentation
– Hr. Grubert, Bürgermeister Gemeinde Kleinmachnow
– Hr. Schmidt, Bürgermeister Stadt Teltow
Hr. Agrimm, Bürgermeister Gemeinde Großbeeren - Redebeitrag

„Zukünftige Mobilitätskonzepte für die Region TKS / Potsdam / Berlin S-W“
Hr. Dill, VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH - Präsentation
„Bahnverkehr im Korridor der Region Berlin Südwest – Planungen der Länder Berlin – Brandenburg und die erforderliche Infrastruktur der DB AG“
– Hr. Kaczmarek, Konzernbevollmächtigter für Berlin der Deutsche Bahn AG - Präsentation nicht freigegeben

Kurzstatements von Bürgerinitiativen der Region TKS zur Stammbahn
– Bürgerinitiative Stammbahn - Präsentation nicht freigegeben
– Schutzgemeinschaft Stammbahn - Präsentation nicht freigegeben
Förderverein LSG Buschgraben / Bäketal e.V. - Präsentation

„Zehlendorf Mitte - Geschäfts- und Verkehrszentrum – Bahnhofsumbau jetzt!“
Hr. Küttner, Hr. Crome, BI Zehlendorf - Präsentation

„Evaluation „Busnetz TKS 2018“ - Wo drückt der Schuh?“
Hr. Müller, regiobus Potsdam Mittelmark GmbH - Präsentation
„Busverkehr im Stadt-Umland von Steglitz-Zehlendorf - Wo steht die BVG?“
Hr. Weber, Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) - Präsentation

„Radverkehr und Barrierefreiheit – Umbau der Kommune Kleinmachnow“
Hr. Ernsting, Gemeinde Kleinmachnow - Präsentation
„Barrierefreiheit – Anforderungen aus Sicht der Betroffenen“ - Vortrag leider ausgefallen
– Hr. Zeller, Behindertenbeauftragter des Landkreises Potsdam-Mittelmark

„Radfahrkonzept TKS – Wie kommen Alltagsradler zur Schule und zum Einkauf“
Hr. Overkamp, ADFC Ortsgruppe Teltow - Präsentation
„Schnellradverbindungen in Berlin – Was kann Berlin-Südwest erwarten?“
Hr. Wohlfarth von Alm, Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz - Präsentation
„Radverkehr in Potsdam – Wo treffen sich Berlin, TKS und LHP?“
Hr. von Einem, Radverkehrsbeauftragter der Landeshauptstadt Potsdam

Anlässlich des 2.Mobilitätsforums präsentierte Unterlagen und Pläne
Tagesordnung zum Ausdruck
Prioritätenliste der AG Regionale Mobilität TKS/Berlin-Südwest - Zusammenfassung auf einer Seite
ADFC Teltow - Führungsformen des Radverkehrs
ADFC Teltow, Kleinmachnow, Stahnsdorf - Radverkehrsnetz der Zukunft - Plan (10 MB)
– ADFC Kleinmachnow - Bewertung des Urteil des Oberverwaltungsgericht vom 14.02.2018 zur Radwegebenutzungspflicht - Präsentation (wird erst ab 15.04.2018 bereitgestellt)
Schreiben des Wasserstraßen-Neubauamtes zum geplanten Umbau der Knesebeckbrücke in Teltow